SPD sieht großen Schritt nach vorne

 
Das beharrliche Eintreten der SPD Bad Neuenahr-Ahrweiler für die Schaffung bezahlbaren Wohnraums auch für Menschen mit kleineren Einkommen zahlt sich aus: Erstmals überhaupt soll jetzt in einem städtischen Entwicklungsbereich eine Mindestquote für geförderten, sprich sozialen Wohnungsbau festgesetzt werden.

Seitens der Stadtverwaltung war hierzu im geplanten Wohnprojekt an der St.-Pius-Straße eine Mindestquote von 20 % vorgeschlagen worden. Für die SPD-Stadtratsfraktion begrüßte deshalb Werner Kasel in der gemeinsamen Sitzung von Haupt- und Finanzausschuss mit dem Bau- und Planungsausschuss diesen Vorschlag als großen Schritt nach vorne. In der grundsätzlichen Zielsetzung des städtebaulichen Entwicklungsverfahrens, nämlich Raum für sozialen Wohnungsbau, Arbeitnehmer- und generationenübergreifendes Wohnen zu schaffen, bestand bereits vorher weitgehende Einigkeit in den städtischen Gremien. Allerdings war eine Quote von 20 % der SPD zu gering und Werner Kasel beantragte, diese auf mindestens 30 % festzusetzen.

Nach der dazu sachlich geführten Diskussion einigte man sich in den Ausschüssen schließlich einmütig darauf, von den künftigen Investoren einen Anteil von mindestens 25 % geförderter Wohnfläche im Gesamtprojekt einzufordern. Das letzte Wort zu dieser Empfehlung hat jetzt der Stadtrat in seiner mutmaßlich letzten Sitzung am 29. April 2019.

SPD-Kandidaten für Bachem stellen sich vor

Für den 7. Mai 2019, 18 Uhr laden die SPD-Kandidaten für die Wahl zum Ortsbeirat Bachem um die SPD-Ortsvorsteherkandidatin Ursula Koll alle interessierten Bachemer Bürgerinnen und Bürger „auf ein Glas Bier“ in die Dorfschänke ein. Ursula Koll, Karl-Heinz...

SPD Bad Neuenahr-Ahrweiler nimmt Kreistagswahl in den Blick

Am 26. Mai 2019 werden in Rheinland-Pfalz die Kommunalparlamente neu gewählt. Neben den Ortsbeiräten und dem Stadtrat entscheiden die Wählerinnen und Wähler auch über die künftige Zusammensetzung des Kreistages Ahrweiler. Jüngst trafen sich die...

Politik mit Weitsicht in Ramersbach

Politik mit Weitsicht betreiben seit Jahren erfolgreich die SPD-Vertretern im Ortsbeirat von RamersbachFür die nächsten 5 Jahre möchten die Mitglieder wichtige und weitsichtige Themenschwerpunkte vorantreiben. Unterstützen Sie mit Ihrer Stimme und Ihrem...

Sozialer Wohnungsbau soll kommen

SPD sieht großen Schritt nach vorne Das beharrliche Eintreten der SPD Bad Neuenahr-Ahrweiler für die Schaffung bezahlbaren Wohnraums auch für Menschen mit kleineren Einkommen zahlt sich aus: Erstmals überhaupt soll jetzt in einem städtischen...

„Auf ein Bier“ in Ramersbach

SPD-Wahlbewerber laden einDie SPD-Kandidatin und SPD-Kandidaten für die Ortsvorsteher- und Ortsbeiratswahl in Ramersbach laden die Wählerinnen und Wähler herzlich ein zum offenen Gespräch. Am Freitag, dem 26.04.2019 stellen sie sich um 19:00 Uhr im...